fbpx

Ausrüstung

Das Golf Lab ist Kanadas Premier Game Improvement Center und das technologisch fortschrittlichste Golfstudio der Welt. Unsere hochmoderne Anlage harmoniert miteinander, um eine Golftasche voller Variablen in vertrauensbildende Konstanten zu verwandeln, die eine Blaupause für die Swing-Meisterschaft generieren.

Wenn Golfer zu The Golf Lab kommen, um ihre Ausrüstung zu optimieren, wird ihnen ein wirklich einzigartiges Erlebnis geboten.

Golfer werden in einem markenunabhängigen Umfeld getestet, das auf die Optimierung der Leistung zugeschnitten ist. Was unseren Prozess einzigartig macht, beginnt mit unserer Wellenmatrix. Alle unsere Schäfte sind nicht gekennzeichnet und speziell für The Golf Lab angefertigt, so dass jeder Schaft nur eine Variable (entweder Länge oder Gewicht) hat. Dies beseitigt die Vorurteile des Golfers gegenüber bestimmten Schäften aufgrund von Kosmetika. Ein Foresight GCQuad-Startmonitor wird verwendet, um Ball- und Vereinsdaten während unseres dreistufigen Prozesses zu messen. Das Sicherstellen der optimalen Ball- und Schlägergeschwindigkeit wird ausgelöst, bevor ein Kopf für die Startbedingungen angepasst wird. Golfer werden dann mit ihren ursprünglichen und neuen Schlägern auf unser GEARS 3D-Bewegungssystem kalibriert, um herauszufinden, warum ihr neuer Schläger eine bessere Leistung erbringt.

Es gibt subtile Unterschiede zwischen unseren Prozessen zur Treiber- und Eisenoptimierung. Der Hauptunterschied besteht darin, dass in Schritt 2 die Eisen zwischen 50 g und 100 g (10 g-Inkremente) in Graphit oder 90, 100, 110, 120 in Stahl gemessen werden. Sie sind auch in Griffgröße für Unter-, Standard-, Gegenkegel-, Mittel- und Jumbo-Griffe getestet.
de_DE_formalDeutsch (Sie)
en_USEnglish da_DKDansk es_ESEspañol fr_CAFrançais du Canada fr_FRFrançais id_IDBahasa Indonesia is_ISÍslenska it_ITItaliano ja日本語 ko_KR한국어 nb_NONorsk bokmål nl_BENederlands (België) sv_SESvenska thไทย zh_CN简体中文 zh_TW繁體中文 zh_HK香港中文版 de_DE_formalDeutsch (Sie)